Maria Stern

Maria Stern wurde 1972 in Berlin geboren. Nach einem begonnenen Schauspielstudium (Graumanntheater, Internationales Bewegungstheater am Odeon) Model-Jobs und Tanzstudium in Holland.
Tanzlehrerin, SingersongWriterin und Obfrau vom Forum Kindesunterhalt. Mitinitiatorin der Kampagne „Tanzen gegen (die) Armut“.

Beiträge (Gedichte, Kurzgeschichten, Kindergeschichten und politische Texte) in diversen Zeitungen, Onlineportalen und in den 2 Büchern „Armut und Soziale Ausgrenzung“.

FM4 Publikumspreis „für unverstandene Leistungen um die Genesung der Menschheit“.

Politische Arbeit in der Armutsbekämpfung von Kindern und Jugendlichen in Ein-Eltern-Haushalten.

www.mariastern.at

Termine

Im Moment sind keine Einträge vorhanden.

Veröffentlichungen

Maria Stern

Acetat

Clara Cobans erster Fall

Verlag Wortreich
300 Seiten, 19,90 €
ISBN: 978-3-903091-17-7