Die Nachricht

Silvia Hlavin

Die Nachricht

Elisabeth Bruckner führt ein harmonisches Leben mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern. Da erhält sie eines Tages eine SMS von einer fremden Frau namens Petra. Vorerst sind es nur Andeutungen, doch nach und nach wird es zur Gewissheit, dass jene Frau mit Elisabeths Tochter Sophie eine geheime lesbische Beziehung hatte. Elisabeth Bruckners Welt zerbricht. Als Petra Druck macht und droht, Bilder und Videos über ihre lesbische Beziehung ins Internet zu stellen, wird es für Elisabeth Bruckner Zeit zu handeln.

Federfrei Verlag
162 Seiten, 12,90 €
ISBN: 978-3-902784-38-4