Maiandacht

Elisabeth Lexer – Robert Boulanger

Drei Frauen, die vehement ihre Wahrheiten vertreten. Wunder und Profitgier beherrschen das Leben im bergischen Wallfahrtsort Maria Schmerz, wohin es Kovac dank eines unerwünschten Geburtstagsgeschenks der Kollegenschaft verschlagen hat. Wellnessen soll er dort, noch dazu in Begleitung der sportiven Tierärztin Maria Burger. Dass es im Ort nicht ganz mit rechten Dingen zugeht und Kindesentführungen vertuscht werden, kommt dem bewegungsökonomischen Inspektor nicht ungelegen. Eifrig mischt er sich in die träge Ermittlung der lokalen Behörde ein und gerät mitten ins lokale Gewirr von geraunten Legenden, Aberglauben, Hexerei, Engelserscheinungen, Machtansprüchen und fanatischem Katholizismus.
Mit dabei ist das bewährte Team, allen voran Frau Pospischil sowie Zeisel und sein Mausi; doch letztlich ist Kovac in der Rekonstruktion der Fälle auf sich allein gestellt und mit Aussagen konfrontiert, die sein Bild von Gott und der Welt und vor allem sein Frauenbild schwer erschüttern.

Sisyphus
340 Seiten, 18,00 €
ISBN: 978-3903125322