Günther Zäuner

Kokoschanskys Freitag

In einem Wiener Außenbezirk wird eine Bank besonders brutal überfallen. Ein neuer Fall für Kokoschansky.

Kontrast Verlag
259 Seiten, 14,90 €
ISBN: 978-3-941200-16-6

Amaryllis Sommerer

Keine Wunde, nichts

Eine zu Tode umarmte Vierzehnjährige im Hausflur. Eine trinkende Teilzeitkellnerin als Leichenwäscherin.

Milena Verlag
192 Seiten, 14,90 €
ISBN: 978-3-85286-195-1

Hermann Bauer

Karambolage

Wien, zur Osterzeit. Nach einem Billardturnier im Kaffeehaus "Heller" wird der Sieger, Georg Fellner, vor ein Auto gestoßen.

Gmeiner Verlag
277 Seiten, 9,90 €
ISBN: 978-3-89977-796-3

Manfred Wieninger

Kalte Monde

Ein Marek-Miert-Krimi

Unionsverlag
256 Seiten, 8,90 €
ISBN: 978-3293204089