Gerhard Loibelsberger

Gerhard Loibelsberger

2009 startete Gerhard Loibelsberger mit den »Naschmarkt-Morden« eine Serie historischer Kriminalromane rund um den schwergewichtigen Inspector Joseph Maria Nechyba. 2010 wurden »Die Naschmarkt-Morde« für den Leo-Perutz-Preis nominiert. 2016 goldener HOMER Literaturpreis für den 5. Band der Serie »Der Henker von Wien«. 2017 erschienen der Italien-Thriller »Im Namen des Paten«, der erste Nechyba-Comics »Der Bankert vom Naschmarkt« und der Lyrik-Band »Ants & Plants« als e-Book. 2018 folgten „Schönbrunner Finale“, der sechste und letzte Roman der Nechyba-Serie, sowie das e-Book „Young Dummies – Jugendliche Crashtests“ mit Kurzprosa und Lyrik.

Link zur Website

Termine

Im Moment sind keine Einträge vorhanden.

Veröffentlichungen

Gerhard Loibelsberger

Morphium, Mokka, Mördergeschichten

Wien zur Zeit Joseph Maria Nechybas

Gmeiner Verlag
249 Seiten, 15,00 €
ISBN: 978-3-8392-2502-8

Gerhard Loibelsberger

Schönbrunner Finale

Historischer Kriminalroman

Gmeiner Verlag
288 Seiten, 15,00 €
ISBN: 978-3-8392-2210-2

Gerhard Loibelsberger

Der Bankert vom Naschmarkt

Gerhard Loibelsbergers Kult-Ermittler ist zurück – und zum ersten Mal Held einer Graphic

Amalthea Signum
96 Seiten, 20,00 €
ISBN: 978-3-99050-103-0

Gerhard Loibelsberger

Im Namen des Paten

Ein mörderischer Auftrag zwischen Venedig, Grado und Triest

Haymon Verlag
304 Seiten, 12,95 €
ISBN: 978-3709978856

Gerhard Loibelsberger

Killer-Tschick

Endlich Nichtraucher - weil tot!

SOKO-Donau-Krimi/SOKO-Wien-Krimi

Haymon Verlag
248 Seiten, 19,90 €
ISBN: 978-3-7099-7251-9

Gerhard Loibelsberger

Der Henker von Wien

Ein Roman aus Wien im Jahr 1916

Gmeiner Verlag
274 Seiten, 12,99 €
ISBN: 978-3-8392-1732-0

Gerhard Loibelsberger

Kaiser, Kraut und Kiberer

Ermittlungen im alten Wien, in Venedig und Freiburg. 13 Fälle für Nechyba.

Gmeiner Verlag
279 Seiten, 12,99 €
ISBN: 978-3-8392-1577-7

Gerhard Loibelsberger

Todeswalzer

Wien 1914. Zeitgleich mit Erzherzog Franz Ferdinand wird ein junger Mann ermordet.

Gmeiner Verlag
275 Seiten, 12,99 €
ISBN: 978-3-8392-1467-1

Gerhard Loibelsberger

Quadriga

Der Teufel, in Gestalt eines Profikillers, sucht das Touristenparadies Venedig heim.

Gmeiner Verlag
273 Seiten, 11,90 €
ISBN: 978-3-8392-1312-4

Gerhard Loibelsberger

Mord und Brand

Ein Großbrand wütet auf den Holzlagerplätzen am Nordwestbahnhof.

Gmeiner Verlag
321 Seiten, 12,90 €
ISBN: 978-3-8392-1217-2