Christian Schleifer

Christian Schleifer, Jahrgang 1974, ist gebürtiger Perchtoldsdorfer, gefangen im Leben eines Wieners. Nach erfolgreichem Lehramtsstudium der Anglistik und Germanistik arbeitete er 20 Jahre lang folgerichtig als Sportjournalist bei zwei österreichischen Tageszeitungen, bevor er 2015 beschloss, mehr Zeit für seine Frau, die Zwillinge und das Krimi-Schreiben haben zu wollen.

Termine

Im Moment sind keine Einträge vorhanden.

Veröffentlichungen

Christian Schleifer

Tod in Perchtoldsdorf

Der Heurigenort Perchtoldsdorf steht unter Schock: Bei den Sommerspielen wird ein Schauspieler auf offener Bühne getötet.

Emons Verlag
272 Seiten, 13,40 €
ISBN: 978-3-7408-0818-1