Sophia Scheer

Sophia Scheer

Sophia Scheer, Linz (Österreich) hat als Juristin Dr. Ingeborg Rauchberger Verhandlungen in aller Welt (Spezialgebiet China) geführt und gibt nun ihr Wissen als Unternehmensberaterin, Managementtrainerin und Coach weiter. Als leidenschaftlicher Englandfan schreibt sie als Sophia Farago historische Romane, die im beginnenden 19 Jhdt. (Regency-Zeit) spielen. Da sie Lust bekam, jemanden um die Ecke zu bringen folgt nun als Sophia Scheer der 1. Krimi - geplant als Beginn einer Krimireihe.

Bibliografie:
Sophia Farago, "Die Braut des Herzogs" (Regency-Roman), Fischer, 1993
Sophia Farago, "Maskerade in Rampstade" (Regency-Roman), Fischer, 1994
Sophia Farago, "Hochzeit in St. George" (Regency-Roman), Fischer, 1996
Sophia Farago, "Schneegestöber" (Regency-Roman), Fischer, 1997
Sophie Berg, "Vom Internet ins Ehebett", (Liebesroman), AREA/Ullstein, 2005
Sophie Berg, "Liebe im Gepäck", (Liebesroman), AREA/Ullstein, 2007
Dr. Ingeborg Rauchberger, "Schlagfertig war gestern!" (Sachbuch), BörsenMedien Verlag, 2012
Sophia Farago, "Das Geheimnis von Digmore Park" (Regency), Dryas, 2013
Sophia Scheer, "Alles Tote kommt von oben", (Krimi), emons Verlag, 2013
Sophia Rauchberg, "Ausgehoppelt", (zeitgenössisch), Knaur, 2014

Mitglied bei:
DeLiA - Vereinigung deutschsprachiger LiebesromanautorInnen, GSA - German Speakers Association, Linzer Autorenkreis,

Kontakt: Website

Termine

Im Moment sind keine Einträge vorhanden.

Veröffentlichungen

Sophia Rauchberg

Ausgehoppelt

Anna ist unsterblich in ihren Chef Marc verliebt und rechnet jeden Tag mit einem Heiratsantrag.

Knaur Verlag
320 Seiten, 8,99 €
ISBN: 978-3-426-51408-5

Sophia Scheer

Alles Tote kommt von oben

Ein Selbstmörder stürzt sich vom Turm des Linzer Mariendoms und erschlägt dabei den Studenten Stefan Stösser.

Emons Verlag
320 Seiten, 10,90 €
ISBN: 978-3-95451-188-4

Sophia Farago

Das Geheimnis von Digmore Park

In Digmore Park, dem herrschaftlichen Familiensitz der Dewarys, verschwindet die Schwester des Lords spurlos.

Dryas Verlag
400 Seiten, 12,95 €
ISBN: 978-3940855442