22.07.2021

OPEN-AIR-LESUNG aus WALDVIERTELBLUT in der Wachau

Maria Publig

OPEN-AIR-LESUNG mit Weinverkostung und kulinarischen Köstlichkeiten!

Musikalische Begleitung: Stephan Rausch, Mundharmonikavirtuose

 

WALDVIERTELBLUT (Gmeiner Verlag) ist nach „Waldviertelfluch“ „Killerkarpfen“ und „Waldviertelmorde“ der 4. Teil der Walli-Winzer-Serie.

 

Walli Winzer ermittelt in einem neuen Fall. Die Geschichte spielt in der Waldviertler Textilstraße um Groß-Siegharts, in Wien und in Istanbul. Themen sind: Konsumwahn, Entschleunigung, Einsamkeit, der Kulturclash Stadt-Land und historisches Kulturhandwerk mit Multikulti-Turbulenzen, die bewährt humorvoll, skurril und spannend gelöst werden.

 

Inhalt: Walli Winzer kann es kaum fassen! Als modebewusste Wiener PR-Agentin erhält sie den Auftrag, die neue Kollektion einer türkischen Stardesignerin für den Wohnbereich zu betreuen! Alles klappt, bis ein Toter aus dem Teppich kullert. Für diesen Fall ist nun aber die Wiener Polizei zuständig. Der Täter scheint bald gefunden, doch Walli und Dorfpolizist Grubinger zweifeln. Ihr Entschluss steht fest – es wird parallel ermittelt.