Wenn der Teufel erwacht

Jennifer B. Wind

Ein Unrecht jenseits der Menschlichkeit: Der brisante Thriller »Wenn der Teufel erwacht« von Bestsellerautorin Jennifer B. Wind jetzt als eBook.

 

Denn Gnade gibt es nur für jene, die es sich leisten können ... Im Kofferraum eines Autos werden zwei Leichen entdeckt - ausgemergelt, aneinandergepresst, entsorgt wie Müll, an den niemand mehr denken will. Handelt es sich bei ihnen um Flüchtlinge, die von einer Schlepperbande illegal ins Land gebracht wurden und dafür einen schrecklichen Preis bezahlen mussten? Die Ermittler Jutta Stern und Tom Neumann finden schnell eine Spur - doch als weitere Tote gefunden werden, zeigt sich, dass noch mehr dahintersteckt, als sie für möglich gehalten haben. Wer sind die Strippenzieher in diesem menschenverachtenden System, in dem ein Leben weniger wert zu sein scheint als eine Handvoll Geldscheine?

 

»Knallhart, dramatisch, actiongeladen! Ein fesselnder Thriller, lebensnah und mitreißend erzählt.« Bestsellerautor Veit Etzold

 

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der Bestseller »Wenn der Teufel erwacht« von Jennifer B. Wind stellt ein ebenso schockierendes wie hochaktuelles Thema in den Mittelpunkt - das Elend der Menschen, die auf der verzweifelten Suche nach einer sicheren Heimat sind. Ein Thriller, der bewegt.

Portrait

 

»Knallhart, dramatisch, actiongeladen!
Ein fesselnder Thriller, lebensnah und mitreißend erzählt.«

Veit Etzold

 

 "Als der Teufel erwachte" ist ein hochaktueller, packender Krimi über Menschen am Abgrund. Und ein Fanal für die Menschlichkeit.

pms, Buchjournal Oktober 2016

 

„Jennifer B. Wind hat einen packenden Thriller geschrieben. Wer sich für die Thematik rundum Schlepper und ihre Machenschaften interessiert, wird mit „Als der Teufel erwachte“ bestens bedient und einen sehr gelungenen, gut recherchierten Roman  lesen. Das Ende ist ein echtes Highlight und lässt auf den nächsten Fall mit dem Team hoffen.“

Frauenpanorama

“Die Dichte dieses Nachfolgewerks übertrifft die des Vorgängers noch um Längen.” Markus Leshem, Bezirksblätter

»Jennifer B. Wind steht für hochdramatische Thriller, die immer hart an der Realität stehen.

 Thomas Jessen, Rezensent und Blogger, Mundolibris Buchblog

 

“Jennifer B. Wind gelingt ein Thriller, der allen Ansprüchen gerecht wird: Packend geschrieben mit einer sofort fesselnden Handlung und zudem einem sauber recherchierten und brandaktuellen Hintergrund.”

 Dr. Katrin Scheiding

 

 

„Eine breit gefächerte Geschichte die unter die Haut geht und einen nicht mehr loslässt.“

Der Achentaler

 

 

„Wind gelingt mit „Als der Teufel erwachte“ das Kunststück, einen topaktuellen Kriminalroman zu schreiben. Jennifer B. Wind hat mit Tom, Jutta und Georg ein Trio erschaffen, welches sich trotz aller zwischenmenschlicher Probleme immer als professionell eingespieltes Team erweist.“

Wiener Bezirkszeitung

 

 

„Ein gelungener und spannender Thriller von Anfang bis Ende! Toll durchdacht und mit interessanten Wendungen! Er beschert wirklich Gänsehaut!“

Booksline Blog

 

„Als Leser merkt man wie fundiert recherchiert die Autorin an's Werk ging und am Ende jedes kurzen Kapitels wollte ich gleich weiterlesen, um zu erfahren wie es weitergeht. Mit diesem Thriller ist Jennifer B. Wind auch diesmal ein sehr guter Thriller gelungen, hochaktuell und fesselnd.“

Rolands Bücherblog

 

 

„Am Ende bleiben Fragen im Kopf, Fragen unser Leben betreffend – die Gänsehaut und der Nervenkitzel sind noch Tage danach bei Gesprächen wieder fühlbar und das Wissen: Man kann aus dem Thema Flüchtlinge einen Thriller der Extraklasse machen. Darum : absolute Leseempfehlung und 5 Sterne plus!“

Flo’s Lesewelten

 

 

„Für mich war dieses Buch ein eher untypischer Thriller, dennoch aber sehr fesselnd, spannend und mit einem Plot der sich ständig steigert und einem als Leser weit mehr als nur über den Tellerrand hinüberschauen lässt.“

Kejas Buchblog

 

 

 

Als Taschenbuch und Ebook erschienen!

Dotbooks Verlag
520 Seiten, 5,99 €
ISBN: 9783966557986