Joseph Lemark

In der Fremde: Die dunkle Seele des Südens

Nach dem Tod seiner Freundin hat Vierziger seinen Dienst quittiert und genießt sein Pensionistendasein.

Verlag Federfrei
250 Seiten, 12,90 €
ISBN: 978-3990741412

Maria Stern

Im Wilden Osten

Skizzen aus Serbien

Wieser Verlag
200 Seiten, 19,95 €
ISBN: 978-3990294277

Günter Neuwirth

In der Hitze Wiens

Trotz sommerlicher Temperaturen schlägt das Böse Inspektor Hoffmann kalt entgegen.

Gmeiner Verlag
347 Seiten, 13,00 €
ISBN: 978-3-8392-2407-6

Albert Frank

In China essen sie Knödel

Pallawatsch in den Wiener Katakomben

Emons Verlag
208 Seiten, 10,90 €
ISBN: 978-3-7408-0506-7

Eva Rossmann

Im Netz

Was ist Wahrheit? Wem kann man noch trauen?

Folio Verlag
308 Seiten, 22,00 €
ISBN: 978-3-85256-752-5

Lukas Pellmann

Instamord

"Instamord" ist der dritte Fall des Ermittlerduos Vera Rosen und Moritz Ritter, in dem die LeserInnen Teil der Handlung werden konnten.

text/rahmen
296 Seiten, 19,90 €
ISBN: 978-3-950-4343-7-8

Roman Klementovic

Immerschuld

Sie fanden ihn am Waldrand in der Nähe des Dorfes.

Gmeiner-Verlag
347 Seiten, 15,00 €
ISBN: 978-3839220665

Gerhard Loibelsberger

Im Namen des Paten

Ein mörderischer Auftrag zwischen Venedig, Grado und Triest

Haymon Verlag
304 Seiten, 12,95 €
ISBN: 978-3709978856

Roman Klementovic

Immerstill

In einer eisigen Winternacht verschwinden zwei Jugendliche spurlos.

Gmeiner-Verlag
309 Seiten, 14,00 €
ISBN: 978-3839218884

Natalie Mesensky

Im Namen der Venus

Ein Mord nach einem keltischen Ritual.

Gmeiner Verlag
287 Seiten, 10,99 €
ISBN: 978-3-8392-1725-2