Herbert Dutzler

Letzter Knödel

Eine tote Köchin und viele kalte Spuren: Wer braut hier ein böses Süppchen und verdirbt sogar Franz Gasperlmaier den Appetit?

Haymon Verlag
408 Seiten, 14,95 €
ISBN: 978-3-7099-7933-4

Sabina Naber

Leopoldstadt

Tödliche Hitze in Wien Wien 1966

Emons Verlag
320 Seiten, 13,00 €
ISBN: 978-3740811365

Lisa Gallauner

Lindenbusserl

Der dritte Fall für Mörderisch & Fesch

Verlag Federfrei
201 Seiten, 12,90 €
ISBN: 978-3990741344

Theresa Prammer

Lockvogel

Sie hat Talent und er sie in der Hand: Was ist dran an der Geschichte, dass ein einflussreicher Regisseur übergriffig geworden sein soll?

Haymon Verlag
376 Seiten, 24,90 €
ISBN: 978-3709981030

Jennifer B. Wind

Last Christmas

Eine Crime Noir Weihnachtsnovelle mit Rezept

Gmeiner Verlag
71 Seiten, 2,99 €
ISBN: B08M5ZNX4C

Herbert Dutzler

Letzter Jodler

Es hat sich ausgejodelt: Ein toter Sänger im Ausseer Land

Haymon Verlag
400 Seiten, 14,95 €
ISBN: 978-3-7099-7915-0

Rudolf Preyer

DIE LETZTE IMMOBILIE

Wahre Brutalität im Immobiliengeschäft findet nicht im Konferenzraum statt. Das Duell der Arminius-Gesellschaft gegen die Bösendorferstraßenbande wird...

Edition HEFTIGER
288 Seiten, 24,90 €
ISBN: 978-3-200-06279-5

Herbert Dutzler

Letzter Stollen

Mord unter Tage: Gasperlmaier ermittelt im Salzbergwerk

Haymon Verlag
400 Seiten, 12,95 €
ISBN: 978-3-7099-7910-5

Gudrun Lerchbaum

Lügenland

Im rechtspopulistisch regierten Österreich der nahen Zukunft wird eine Mörderin zur Revolutionärin.

Pendragon
432 Seiten, 17,00 €
ISBN: 978-3-86532-550-1

Wolfgang Fenz

Leichen lächeln nicht

Imker Karl Schachner wird in einen Kriminalfall hineingezogen.

CCU Verlag
154 Seiten, 12,90 €
ISBN: 978-3-9503849-6-3